Sponsor


Deine Privacy



Datenschutz
Datenschutzinformationen gemäß Datenschutzgesetz Nr. 196 vom 30.06.2003
Was machen wir mit Deinen Daten?
Nimm Dir einen Augenblick Zeit, um diese Datenschutzerklärung zu lesen. Es ist uns wichtig, dass Du weisst, welche Deiner Daten wir warum erheben und wie wir diese nutzen.

1. Herkunft der personenbezogenen Daten
Der Alpenverein Südtirol Sektion St. Pankraz (AVS) versichert, dass vom System keine personenbezogenen Daten automatisch erhoben werden.

2. Zweck der Verarbeitung
Der Besucher dieser Webseite verlangt keine Mitteilung personenbezogener Daten. Die freiwillige und gewollte Übermittlung von personenbezogenen Daten mittels elektronischer Post an die auf dieser Webseite angegebenen E-Mail-Adressen bedingt auf jeden Fall die Erfassung der E-Mail-Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfrage notwendig ist. Außerdem werden zu diesem Zweck auch alle weiteren personenbezogenen Daten erfasst, die in der Mitteilung selbst enthalten sind. Nach erfolgter Bearbeitung der Anfrage werden alle personenbezogenen Daten archiviert.

3. Verwaltung personenbezogener Daten von Mitgliedern
Die Verwaltung von personenbezogenen Daten durch anerkannte oder auch nicht anerkannte Vereinigungen (AVS-Landesverband wie auch AVS-Mitgliedsvereine) unterliegt nicht der schriftlichen Einwilligung des Betroffenen, sofern die Daten zum regelmäßigen Kontakt und die Verwaltung für institutionelle Zwecke erfolgt.
Insbesondere werden die personenbezogenen Daten für folgende Zwecke verwendet:
  • zur Mitgliederverwaltung
  • für Maßnahmen zur Umsetzung der institutionellen Ziele
  • zur Weitergabe an
    • den Bergrettungsdienst bei Rettungseinsätzen
    • die Versicherungsgesellschaft bzw. zwecks Abwicklung/Erstattung von Aufwandszahlungen
    • Dienstleister (z.B. Druckerei, Bankinstitut) zur Erfüllung der an sie übertragenen Aufträge.
Für die Ausübung der Vereinsziele ist die Kenntnis der personenbezogenen Daten der Mitglieder erforderlich. Änderungen werden vom Mitglied unverzüglich bekannt gegeben.
Datenverarbeiter sind die Mitarbeiter der AVS-Landesgeschäftsstelle bzw. die beauftragten Mitarbeiter der AVS-Mitgliedervereine (Informationen hierzu bei den jeweiligen Sektionsvorständen).
Andere Webseiten, die durch Links auf der AVS-Webseite erreichbar sind, können personenbezogene Daten des Besuchers speichern. Diese Datenverwaltung liegt aber außerhalb der Zuständigkeit und des Verantwortungsbereiches des AVS.

4. Nachweis über die Verwaltung personenbezogener Daten
Im Sinne des Datenschutzgesetzes 196/2003, Art. 7 hat das Mitglied bzw. der Betroffene gegenüber dem AVS-Landesverband bzw. den AVS-Mitgliedsvereinen (Sektionen) das Recht, in mündlicher oder schriftlicher Form an den jeweiligen Verantwortlichen, über die Existenz, die Herkunft und die Verwaltungsart seiner personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten bzw. deren Löschung zu erwirken oder die Verwendung auch für institutionelle Zwecke zu unterbinden.

5. Art der Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitung erfolgt händisch und mittels elektronischer oder telematischer Systeme und mit Methoden, die ausschließlich auf den Zweck der Anwendung ausgerichtet sind, damit die Sicherheit und der Datenschutz in jedem Fall gewährleistet sind.

6. Inhaber und Verantwortlicher
Inhaber und Verantwortlicher der Datenverwaltung ist der Alpenverein Südtirol Sektion St. Pankraz, in Person des gesetzlichen Vertreters Josef Matzoll, mit Sitz in 39010 St. Pankraz, Widumanger 6, info@avs-stpankraz.it, www.avs-stpankraz.it.


Spendenaktion

Magazin AVS


Sponsor


minimieren / maximierenSuche








 

© Alpenverein St. Pankraz 2003 - 2017 Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Über uns